Logo mit Text Freiwillige Feuerwehr Vockerode

112

Notruf

Barrierefreiheit

es geht um Ihren Bedienkomfort

Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit

Wir (Förderverein Feuerwehr Vockerode e.V.) als Websitebetreiber sind bemüht, die Website in Einklang mit den einschlägigen Vorschriften zur Barrierefreiheit zu gestalten. Für uns gelten folgende Rechtsvorschriften:
  • Behindertengleichstellungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (BBG LSA) und
  • Behindertengleichstellungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BBGVO LSA)

Website

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Internetseite https://feuerwehr-vockerode.de.

Veröffentlichungsdatum der Website

Diese Website wurde am 12.04.2002 veröffentlicht.

Letzte Aktualisierung der Website

Diese Website wurde zuletzt am 07.05.2023 in wesentlichen Punkten inhaltlich überarbeitet.

Feedback und Kontaktangaben

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten auf unserer Website aufgefallen oder haben Sie Anmerkungen sowie Fragen zum barrierefreien Zugang? Melden Sie sich gerne bei uns unter: Förderverein Feuerwehr Vockerode e.V. c/o Freiwillige Feuerwehr Vockerode Baumschulenweg 8 06785 Oranienbaum-Wörlitz Vertreten durch: Mario Fricke (Vorstandsvorsitzender) Telefon: 034904 – 321 285 E-Mail: info@feuerwehr-vockerode.de Kontaktformular: https://feuerwehr-vockerode.de/kontakt/

Telefonische Hilfe für Menschen mit Behinderungen

Wir verfügen über eine telefonische Hilfe-Hotline für Menschen mit Behinderungen und die Nutzer unterstützender Technologien. Diese können Sie unter folgender Telefonnummer erreichen: 034904 – 321 285

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist nicht vollständig mit den für uns geltenden Vorschriften zur Barrierefreiheit vereinbar. Im Einzelnen:
  • Wir bieten Ihnen aktuell keine gesonderten Bedienelemente an um beispielsweise Kontraste, Schriftgrößen oder sprachen zu ändern. Sie haben die Möglichkeit diese Anpassungen über Ihr Endgerät in den Einstellungen vorzunehmen. Bei der Erstellung dieser Seite haben wir diese externen Eingaben berücksichtigt.
  • Eine einfache Sprache haben wir bei den meisten Texten angewendet. Fachbegriffe versuchen wir bei Bedarf immer wieder im Text zu erläutern.
  • Medienelemente haben in der Regel fast alle einen Titel, einen Alternativtext sowie eine Bildbeschreibung. Es ist möglich, dass Videos mit Sprachinhalt nicht automatisch übersetzt werden und keine Untertitel zur Verfügung stehen.
  • Es gibt Dateien im PDF-Format die angesehen oder heruntergeladen werden können, eine Barrierefreiheit kann dafür nicht garantiert werden.

Evaluationsmethode

  • Google PageSpeed Insights
  • BIK BITV-Test

Weitergehende Maßnahmen zur Verbesserung des barrierefreien Zugangs zu unserer Website

Wir bemühen uns stets um die Verbesserung der barrierefreien Zugangsmöglichkeiten zu unserer Website. Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung bieten. Bitte kontaktieren Sie und, wenn Ihnen unnötige Barrieren auf unserer Website begegnen.

Förmliche Bestätigung über die Barrierefreiheit unserer Website

Wir verfügen über folgende förmliche Bestätigung der Barrierefreiheit unserer Website:
  • Prüfung ausstehend (Wir haben die Ankündigung von der Überwachungsstelle Sachen-Ahalt erhalten, dass diese Website im 1. Quartal 2024 in Bezug auf die Umsetzung der Barrierefreiheit durch die Landesfachstelle für Barrierefreiheit bzw. der Unfallkasse Sachsen-Anhalt kontrolliert wird.)

Durchsetzungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Sie durch eine nicht ausreichende barrierefreie Gestaltung unserer Website benachteiligt sind, können Sie sich an die zuständige Durchsetzungsstelle wenden. Diese erreichen Sie unter: Landesfachstelle für Barrierefreiheit Unfallkasse Sachsen-Anhalt Käsperstraße 31 39261 Zerbst/Anhalt E-Mail: ombudsstelle@ukst.de

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 22.11.2023 erstellt. Die Erklärung wurde zuletzt am 01.02.2024 überprüft. Quelle: eRecht24